Yoga Chikitsa, Yogatherapie in der Tradition von Gitananda Yoga

23. Mai 2009

Zeit:
10 – 13 Uhr und 14 – 19 Uhr
inkl. Mittagessen und Teepause

Kosten
120 €, Frühbucher 90 € (bis 15.5.2009(
(bei nicht ausreichender Teilnehmerzahl fällt das Seminar aus)

Ort:
Hiram Haus, Alt-Tempelhof 28, 12103 Berlin

Yoga Veranstaltungen im Mai 2009. Flyer als PDF downloaden

Seminar "Yoga Chikitsa, Yogatherapie in der Tradition von Gitananda Yoga

Im vedischen Weltbild Indiens wird der Mensch als ein kosmisches Wesen gesehen, das aus fünf Körpern oder Energiestrukturen (KOSHAS) besteht. Uns allen ist der physische Körper vertraut, dessen Zellen und Organe durch Nahrung erhalten werden. Dieser Körper wird durch PRANAYAMA KOSHA oder Lebensenergie durchdrungen, welche die Zellen und Organe zusammenhält. Darüber hinaus existieren mentale und geistige Energiestrukturen, die es uns erlauben, geistige Ideale zu entwickeln und diese in unserem Leben zu verwirklichen. Die menschliche Gesundheit ist abhängig von der harmonischen Wechselwirkung der verschiedenen Energie- und Bewusstseinsebenen miteinander.

Die moderne Medizin gelangt zunehmend zu der Erkenntnis, dass eine große Zahl der Erkrankungen, insbesondere auch der chronischen Erkrankungen, eine psychosomatische Ursache hat. Im Seminar werden praktische Methoden zur Erhaltung und Wiederherstellung der Gesundheit gelehrt. Das vedische Bild des Menschen wird eingehend als ein dynamischer, evolutionärer Vorgang dargestellt.

eXTReMe Tracker